Pferdekalender

Pferdekalender

Photoshooting Model- & Pferdekalender

Eine Gruppe von Pferdebesitzerinnen am Reitstall Penth haben mich angesprochen, dass sie gerne eine Art „Bauernkalender“ mit Pferden und rund um die Reitanlage planen. Sie waren auf der Suche nach einem Fotografen für das Projekt. Ziel war ein abwechslungsreicher ansprechender Kalender. Es durfte Haut zu sehen sein, aber geschmackvoll und „nicht mehr, wie man am Strand sehen würde“. Außerdem war von Anfang an klar, dass es nicht nur Pferde/ Reiter Fotos werden sollten. Der Betreiber der Anlage hat uns auch gleich seine Unterstützung zugesagt. Die Idee war also auch außergewöhnliche Orte zu nutzen, bei denen man nicht direkt an einen Pferdestall denkt, die aber unabdingbar dazu gehören. Wie z.B. die Werkstatt.

Wir mussten also 13 Motive planen und wir hatten bereits Juli. Für Shooting, Nachbearbeitung und Druck blieb also nicht mehr all zu viel Zeit. Also Brainstorming. Bei meinem ersten Besuch habe ich mir den Reitstall in aller Ruhe angeschaut und mögliche Plätze für die einzelnen Fotos raus gesucht. Da das Gelände sehr weitläufig ist gab es einige gute Plätze. Als nächstes musste eine passende Idee zum jeweiligen Platz, das passende Model und die passende Kleidung ausgewählt werden.

Kurze Zeit später haben wir dann einen weiteren Termin gemacht, bei dem jedes Model ihr Dress Probe tragen musste, damit wir gemeinsam prüfen konnten ob alles passt.

Wir haben insgesamt 4 Termine mit jeweils 3-4 Motiven geplant, da jedes Photoshooting eine individuelle Belichtung benötigte. Die Gruppe hat hier als Team zusammen gearbeitet. Das Model von der ersten Location ging zur Visagistin, während die anderen Models des Tages und einige Helfer zusammen mit mir den Fotoplatz her richteten, Licht aufbauten, usw. Wenn wir mit dem Photoshooting am ersten Platz starteten, ging das 2. Model in die Visa. Nach dem Photoshooting wurde alles abgebaut und am 2. Platz wieder modifiziert aufgebaut. Zu dieser Zeit war das 2. Model fertig und so ging es weiter.

Man muss bedenken, dass die Reitergruppe keine Models waren. Viele haben zum ersten Mal vor der Kamera gestanden und solch ein Shooting ist dann schon eine große Herausforderung. Natürlich hatten die Damen ein Mitspracherecht, aber einige Outfits waren recht offen und auch wenn auf den Fotos alles bedeckt war, so stand man beim Photoshooting trotzdem zwischen 5 bis 10 Personen im Mittelpunkt. Die Damen haben sich super geschlagen und wir hatten als großes Team sehr viel Spaß. Es macht einfach unheimlichen Spaß, wenn alle an einem Strang ziehen.

Für die verschiedenen Sets kam alles zum Einsatz was meine Ausrüstung her gab. Ich hatte jedes Mal ein voll gepacktes Auto mit Studioblitzen, Lichtformern, mobiler Blitzanlage, Reflektoren uvm. dabei. Ebenso vielfältig war die Objektivauswahl. Hauptsächlich wurde das Nikkor 24-70mm 2.8, das Nikkor 85mm 1.4, und das Sigma ART 35mm 1.4  genutzt. Aber auch das Nikkor 12-24mm 2.8 fand seinen Einsatz.

Es war eine grandiose Teamleistung und ich freue mich schon auf den Folgekalender, der für 2018 in Planung ist (Erscheinung 2019).

By |2018-02-15T20:42:46+00:00Dezember 15th, 2014|Categories: Fotografie, Menschen, On Location, Publikation|Tags: , , , |0 Comments

Leave A Comment

Schoenberger.Photography

Wilkommen

Fotografie ist Leidenschaft. Es erfordert Kreativität, Einfühlungsvermögen und handwerkliches Können.

Die Digitalfotografie hat uns ganz neue Möglichkeiten gebracht. Allerdings kann uns keine Kamera das Erfassen einer Situation und besonderer Lichtmomente abnehmen.

Gutes Arbeitsmaterial ist wichtig. Es ersetzt aber nicht die Person hinter der Kamera.

Über mich

Ich befasse mich seit 2005 mit der Fotografie.

Die unzähligen Möglichkeiten und immer wieder vor neue Aufgaben gestellt zu werden treiben mich an.

Spaß und Freude sind wichtig für hervorragende Fotos. Denn nur so kann man mit dem notwendigen Elan an die Aufgabe gehen und wirklich 100% geben.

Kontakt

Gefällt dir meine Arbeit. Kontaktier mich.

Michael Schönberger

Am Soutyhof 14
66740 Saarlouis
+49 (0)178-9321670
Contact@mschoenberger.de